Impressum

Vertretungsberechtigte Rechtsanwälte:

Rechtsanwältin Katrin Ruffing, Rechtsanwalt Christoph Ruffing

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten gem. § 10 Abs. 3 MDStV:

Rechtsanwalt Christoph Ruffing

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt/Rechtsanwältin" wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Sie unterliegt folgenden Bestimmungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

Den Text dieser Vorschriften finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK): www.brak.de.

Wir sind Mitglied folgender Rechtsanwaltskammer, die auch als Aufsichtsbehörde zuständig ist:

Pfälzische Rechtsanwaltskammer Zweibrücken
Landauer Str. 17
66482 Zweibrücken
Tel: 06332 / 80030
Fax: 06332 / 800319
E-Mail: zentrale@rak-zw.de

Hinweise:

Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung zu unterhalten. Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Die Haftungssumme unserer Versicherung bei HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG, Postfach 102464, 50464 Köln, beträgt 1 Mio. € und ist deutschlandweit gültig.

Die Pfälzische Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, Landauer Str. 17 in 66482 Zweibrücken führt außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren zwischen Rechtsanwälten und Mandanten durch. Darüber hinaus ist der Ombudsmann der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter folgender Adresse für Sie zu erreichen:

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
c/o Bundesrechtsanwaltskammer
Rauchstr. 26
10787 Berlin.

Gerne erläutern wir Ihnen individuell zu Ihrem Mandat unsere beabsichtigte Preisgestaltung, die sich an Umfang, Komplexität und Dauer des Mandates orientiert und die zuzüglich der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer berechnet wird.

Haftungsausschluß:

Die auf dem Server bereitgestellten Angaben wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder letzte Aktualität der Angaben bzw. bereitgestellten Informationen übernommen werden.

Urheberrechtshinweise:

Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 250.000,00 Euro oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren.